KÖB – Geldersheim

Die Katholische – Öffentliche Pfarrbücherei Geldersheim ist im ersten Gaden neben der Kirche untergebracht.

Sie ist eine öffentliche Bücherei. Jeder kann sich Bücher, CDs, Kassetten, Zeitschriften und Spiele ausleihen.

Die Bücherei wird komplett ehrenamtlich geführt.

Auf Ihren Besuch freut sich das Bücherei-Team.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag: 16:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 – 19:00 Uhr


Ausleihzeiten / Gebühren:

Bücher: 4 Wochen / je Buch 10 Cent
Zeitschriften: 4 Wochen / je Zeitschrift 10 Cent
CDs/ Kassetten: 4 Wochen / je CD/ Kassette 20 Cent
Spiele: 4 Wochen / je Spiel 30 Cent

Was haben wir anzubieten?

  • Bilder-,  Kinder- und Jugendbücher
  • Bücher aus dem ANTOLIN– Leseprogramm für Grundschulklassen
  • CDs und Kassetten für Kinder
  • Sachbücher und Bastelbücher
  • Romane, Krimis und Thriller
  • Heimatromane
  • Spiele
  • Zeitschriften: Landlust, Kochen und Geniessen.

Desweiteren wird unser Angebot regelmäßig mit Büchern aus der Austauschbücherei – Würzbug ergänzt.


Von Manuela am 23.01.2012 um 20:38 Uhr gespeichert unter • kommentieren » • gelesen 19.269 mal


Neue Medien ab 20.03.2017 in der Bücherei

Aufbruch ins All Pfeiffer Boris 04.03.2017 Buc
Bühne frei für den Frosch Neubauer Annette 04.03.2017 Buc
Birken im Sturm Ernst Hans 17.03.2017 Buc
Carlotta Film ab im Internat Hoßfeld Dagmar 25.02.2017 Buc
Carlotta Internat auf Probe Hoßfeld Dagmar 24.02.2017 Buc
Carlotta Internat und Prinzenball Hoßfeld Dagmar 25.02.2017 Buc
Carlotta Internat und plötzlich Freundinnen Hoßfeld Dagmar 25.02.2017 Buc

Weiterlesen »


Von harald.schiesser am 19.03.2017 um 16:06 Uhr gespeichert unter Neuigkeitenkommentieren » • gelesen 14 mal



Kristina Ohlson >>Papier Junge<<

In der Nacht erwacht er zum Leben, erwählt ein Kind und verschwindet mit seinem Opfer in der Dunkelheit. Der Papierjunge. Eigentlich glaubt niemand an die jüdische Sagengestalt – bis an einem eiskalten Wintertag in Stockholm
Weiterlesen »


Von harald.schiesser am 19.03.2017 um 15:29 Uhr gespeichert unter Neuigkeitenkommentieren » • gelesen 9 mal



Nicola Förg >>Scharfe Hunde<<

Der Inhaber einer Bergsportschule, der als Nestbeschmutzer gegen eine allseits beliebte All-Inklusive-Ferienkarte kämpft. Eine rüstige, verwitwete Oma, die in ihrer Villa nicht schlecht lebt.
Weiterlesen »


Von harald.schiesser am 19.03.2017 um 15:23 Uhr gespeichert unter Neuigkeitenkommentieren » • gelesen 8 mal



Eric Berg >>Die Schattenbucht<<

Ohne ersichtlichen Grund und ohne emotionale Regung springt Marlene Adamski vom Balkon ihres Hauses in die Tiefe. Sie überlebt, spricht seither jedoch kein Wort mehr. Psychologin Ina Bartholdy findet keine Erklärung für das Verhalten der 62-jährigen Bäckersfrau,
Weiterlesen »


Von harald.schiesser am 19.03.2017 um 15:18 Uhr gespeichert unter Neuigkeitenkommentieren » • gelesen 9 mal