Unseren Kindern gehört die Zukunft. Sie sind neugierig und es fällt ihnen leicht, die Welt zu entdecken und zu lernen, wie man sie retten kann, wenn wir sie im Elternhaus, Kindergarten, der Schule oder Bücherei für den Umweltschutz sensibilisieren.
Unterstützen wir unsere Kinder dabei, sich für die Natur zu begeistern, ihre Geheimnisse zu entdecken und sie für weitere Generationen zu erhalten! Bücher sind ein Schatz, der Kindern dabei hilft, die Schönheit unserer Welt zu achten und zu lieben.
Die Verlagsgruppe Oetinger und der Sankt Michaelsbund stellen mit ihrer diesjährigen Kampagne das Thema „Nachhaltigkeit“ in den Fokus: Die Rätselrallye rund um Natur, Tiere und Pflanzen führt auf kreative und spielerische Weise an die Themen „Natur“ und „Umweltschutz“ heran. Einzeln oder in kleinen Gruppen beschäftigen sich die Kinder mit allgemeinen Fragen und können u.a. in den Büchern von Peter Wohlleben, Irmgard Lucht, Jana Steingässer und Sven Nordqvist forschen.
Eine Vorkenntnis der Bücher ist nicht erforderlich! Sollten die Bücher nicht in der Bücherei vorhanden sein, können die Kinder auf der Internetseite der Verlagsgruppe Oetinger www.oetinger.de nach weiteren Hinweisen suchen.
Auf alle Teilnehmer, die 30 von 50 Punkten erreicht haben, wartet am Ende in der Bücherei eine Urkunde und eine besondere Überraschung. Solange der Vorrat reicht.
Das Büchereiteam

Von hs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.