Jonas Jonasson >>Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind<<

Ein Mörder, der mit Jesus spricht, eine Pfarrerin, die mit Gott hadert und ein frustrierter Hotelmitarbeiter, dem unverhofft die Liebe begegnet: Ein unbeschreiblich skurriles Trio, das in kürzester Zeit ganz Schweden auf den Kopf stellt – tollkühn, unverfroren, mit viel Glück (und ein wenig Verstand)…


Von hs am 17.04.2016 um 14:40 Uhr • kommentieren » • gelesen 1.114 mal



Angela Marsons >>Silent Scream<<

Wie lange kannst du schweigen?
Mitgefühl ist eine Fessel, die gewöhnliche Sterbliche an die Moral kettet. Ich bin nicht an diese Kette gefesselt – aber meine Opfer…
Doch wann werden sie ihr Schweigen brechen?


Von hs am 17.04.2016 um 14:35 Uhr • kommentieren » • gelesen 1.074 mal



John Grisham >>Der Gerechte<<

IM ZWEIFEL GEGEN DEN ANGEKLAGTEN
Sebastian Rudd ist Anwalt. Seine Kanzlei ist ein Lieferwagen, eingerichtet mit Bar, Kühlschrank und Waffen-schrank. Rudd arbeitet allein, sein einziger Vertrauter ist sein Fahrer. Rudd verteidigt jene Menschen, die von anderen als Bodensatz der Gesellschaft bezeichnet werden. Warum? Weil er Ungerechtigkeit verabscheut und überzeugt ist, dass jeder Mensch einen fairen Prozess verdient.


Von hs am 17.04.2016 um 14:29 Uhr • kommentieren » • gelesen 1.249 mal



Katrin Tempel >>Rosmarin Träume<<

kt_rosmarintraeme
Der Duft von Rosmarin und eine Liebe, die ewig währt
Seit Reporterin Anne über den Fund zweier Skelette auf einer Waldlichtung berichtet hat, wird sie Nacht für Nacht von Albträumen heimgesucht. In ihrer Not lässt sie sich auf eine Hypnose-Therapie ein. Doch in den Sitzungen durchlebt sie immer wieder geheimnisvolle Liebesgeschichten, die allesamt tragisch enden. Stets kommt ein Mann mit hellblauen Augen darin vor, und immer riecht es nach Rosmarin – dem alten Heilkraut der Erinnerung. Die Albträume lassen dennoch nicht nach, und Anne will weitere Sitzungen absagen. Da trifft sie in der Praxis einen jungen Mann mit hellen blauen Augen …


Von hs am 17.04.2016 um 14:25 Uhr • kommentieren » • gelesen 1.160 mal



Neue Bücher im Januar

Im Januar konnten wieder neue Bücher für die Bücherei angeschafft werden. Diese können Sie über das Click & Collect vorbestellen und abholen.
Romane
Mallery Susan ´ Wer lieben kann, ist klar im Vorteil
Weiterlesen »


Von hs am 14.02.2021 um 19:35 Uhr • kommentieren » • gelesen 47 mal



Click & Collect Service in der Bücherei bis zum 07.03.2021

Die Bücherei muss bis zum 07.03.2021 weiterhin geschlossen bleiben.
Deshalb ist ein Abholservice in der Bücherei Geldersheim möglich.
So funktionierts:
Weiterlesen »


Von hs am 14.02.2021 um 19:29 Uhr • kommentieren » • gelesen 58 mal



Bücherei weiterhin geschlossen aber Click & Collect –Service

Ab Donnerstag, den 04.02.2021 bieten wir einen Click & Collect –Service an.
Die Bücherei muss bis zum 14.02.2021 weiterhin geschlossen bleiben.
Wir möchten Ihnen ab Donnerstag, den 04.02.2021 Click & Collect – Service anbieten.
So funktionierts:
Weiterlesen »


Von hs am 31.01.2021 um 15:37 Uhr • kommentieren » • gelesen 91 mal



Schließung der Bücherei bis 31. Januar verlängert

Liebe Leserinnen und Leser,

Die Bücherei muss bis 31. Januar 2021 geschlossen bleiben. Der Bayerische Landtag hat am Freitag, 8. Januar 2021, der Verlängerung und teilweisen Verschärfung des Lockdowns im Freistaat zugestimmt. Entsprechend hat die Staatsregierung die 11. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in einigen Punkten geändert und die Geltungsdauer bis 31. Januar 2021 verlängert.

Click&Collect: Ob ehrenamtlich geführte Büchereien sog. Bring- und Holdienste anbieten dürfen, wird derzeit noch geklärt. Falls dies erlaubt wird, werden wir Sie umgehend informieren.

 

Wir wünschen Ihnen trotz all der Einschränkungen alles Gute für das neue Jahr 2021.

Büchereileitung
Manuela Schießer

 


Von hs am 10.01.2021 um 17:44 Uhr • kommentieren » • gelesen 63 mal