Lies was
Sie sind hier:   Katholische Öffentliche Bücherei Geldersheim > Katholisch-Öffentliche Bücherei Geldersheim erhielt das BüchereiSiegel in Silber
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

Katholisch-Öffentliche Bücherei Geldersheim erhielt das BüchereiSiegel in Silber

Die Bücherei Geldersheim bewarb sich in diesem Jahr bei der katholischen Büchereifachstelle der Diözese Würzburg um das Qualitätssiegel für katholisch-öffentliche Büchereien.
Für das „BüchereiSiegel“ wurden die statistischen Zahlen aus dem Jahr 2018 zugrunde gelegt. Darüber hinaus mussten sich die Büchereien in einem gesonderten Verfahren um das „BüchereiSiegel“ bewerben und zusätzliche Fragen beantworten.
Von den 199 aktiven Büchereien (Statistik 2018) im Bistum Würzburg haben 78 ihre Bewerbung eingereicht. Nach eingehender Auswertung und Prüfung durch die Katholische Büchereifachstelle wurden dann die „BüchereiSiegel“ in Gold, Silber und Bronze vergeben. Kriterien für das Siegel sind unter anderem die Lage und Unterbringung einer Bücherei, die Öffnungszeiten, das Angebot auch digitaler Medien, die Qualifikation des Personals sowie insbesondere die Vielfalt und Aktualität des Buch- und Medienangebots. Gold erhielten 27 Büchereien, Silber 23 und Bronze 10. Um das „BüchereiSiegel“ können sich Büchereien alle zwei Jahre bewerben. Das Team der Bücherei Geldersheim erhielt das BüchereiSiegel in Silber.
„Wir sind stolz über diese Auszeichnung und danken allen Helfer/innen und Leser/innen der Bücherei für ihre Unterstützung“.
Büchereileitung
Manuela Schießer




Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben